Baum / Ast droht zu fallen

Datum: 3. Januar 2018 
Alarmzeit: 13:42 Uhr 
Alarmierungsart: Fahrzeugmelder 
Dauer: 2 Stunden 38 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Mannheim-Neckarstadt West, Waldhofstraße 
Fahrzeuge: LF 10  
Weitere Kräfte: DLK (BF Nord), RW (BF Nord) 


Einsatzbericht:

Lage:

Ein Baum lehnte an einen Oberleitungsmast und drohte zu fallen.

Maßnahme (NE):

Die Einsatzstelle wurde abgesichert. Um ein Entfernen des Baumes zu ermöglichen, wurde ein PKW von uns mit Hilfe des RW (BF Nord) versetzt. Die DLK (BF Nord) übernahm das Zerkleinern des Baumes. Während des Einsatzes wurde die angrenzende S-Bahnstrecke von der RNV gesperrt und stromlos geschaltet. Abschließend wurde das Schnittgut von uns verrräumt.

Einsatzende:

Mi. 03.01.2018 / 16:20 Uhr

Lfd.-Nr. 07

Baum / Ast droht zu fallen

Datum: 3. Januar 2018 
Alarmzeit: 12:44 Uhr 
Alarmierungsart: Fahrzeugmelder 
Dauer: 31 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Mannheim-Almenhof, Lassallestraße 
Fahrzeuge: LF 10  


Einsatzbericht:

Lage:

Ein Baum ist umgestürzt und ragte in den Verkehrsraum hinein.

Maßnahme (NE):

Die Einsatzstelle wurde abgesichert, der Baum wurde vom Angriffstrupp bis zur Grundstücksgrenze zerkleinert und das Schnittgut verräumt.

Einsatzende:

Mi. 03.01.2018 / 13:15 Uhr

Nach Beendigung unserer Maßnahme

Lfd.-Nr. 06

THL 2 (aufgerissener Fahrzeugtank LKW)

Datum: 12. September 2017 
Alarmzeit: 16:14 Uhr 
Alarmierungsart: Abteilungsalarm 
Dauer: 1 Stunde 26 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Mannheim-Schwetzingervorstadt, Möhlstraße 
Fahrzeuge: LF 10  


Einsatzbericht:

Lage:
Beim Ausfahren aus der Tankstelle hatte sich ein Tankzug seinen Fahrzeugtank aufgerissen, als er an einem Begrenzungsstein hängenblieb.

Maßnahme (NE):
In Absprache mit dem Zugführer vor Ort Sicherstellung des Brandschutzes durch Schnellangriff, Abstreuen der Diesellachen mit Bindemittel und Absicherung der Einsatzstelle.

Einsatzende:

Di. 12.09.2017 / 17:40 Uhr

Lfd.-Nr. 41

LKW Unfall

Datum: 29. Mai 2017 
Alarmzeit: 16:41 Uhr 
Alarmierungsart: Abteilungsalarm 
Dauer: 2 Stunden 29 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Mannheim, BAB 6 Mannheim - Frankfurt 
Fahrzeuge: LF 10 , LF20 Kats  


Einsatzbericht:

Lage:
Ein LKW hatte die Leitplanke durchbrochen und blieb auf der Seite liegen.

Maßnahme (NE):
Ein HLF der Berufsfeuerwehr wurde von unserem LF 10 ausgelöst. Das LF20KatS stellte den Stadtschutz sicher. Wir unterstützten die Mannschaft des Kleineinsatzfahrzeugs (KEF) beim Abpumpen des Kraftstofftanks. Nach erfolgreicher Gefahrenabwehr konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werde.

Einsatzende:

Mo. 29.05.2016 / 19:10 Uhr

Lfd.-Nr. 23