Gefahrstoffeinsatz

Datum: 16. Juni 2018 um 0:02
Alarmierungsart: ABC-Alarm
Dauer: 4 Stunden 3 Minuten
Einsatzart: ABC-Einsatz 
Einsatzort: Mannheim-Jungbusch, Werfthallenstraße
Fahrzeuge: CBRN ErkW 1 , GW Dekon P 


Einsatzbericht:

Lage:

Durch einen Verkehrsunfall wurde ein Bahnbetriebshäuschen stark beschädigt. Die darin verbauten Batterien der Notstromversorgung verloren daraufhin Batteriesäure.

Maßnahme (NE):

Ein Trupp unter CSA wurde zur Bergung der Batterien aus dem havarierten Batterieraum geschickt. Die Batterien wurden in einem, mit Folie ausgeschlagenen Kunststoffbehälter gesichert. Ein weiterer Trupp wurde unter Form 2 mit der Dekontamination des Einsatzpersonals, dem anschließenden Abbinden der ausgetretenen Batteriesäure und der Dekontamination den Platzes beauftragt.

Einsatzende:

Sa. 16.06.2018 / 04:05 Uhr

Lfd.-Nr. 76