Gefahrstoffeinsatz

Lage:

Vor Ort tropfte es aus einem, mit Polyesterharz beladenen, Kesselwagen. Die Leckage wurde abgedichtet und die ausgelaufene Substanz aufgefangen.

Maßnahme (NE)

Ein Trupp füllte unter Chemikalienschutzanzug Form 2 die aufgefangene Substanz in geschlossene Behälter um. Wir übernahmen die Entkleidung der eingesetzten Kräfte.

Einsatzende:

16.06.2021 / 14:17 Uhr

Lfd.-Nr. 40