B5

Lage:

Vor Ort brannte ein großer Schrotthaufen auf dem Hof eines Recyclingunternehmens.

Maßnahme (NE)

Zwei Kameraden besetzten Posten der Führungsunterstützungsgruppe. Das LF20 KatS verblieb einsatzbereit auf der Wache und stellte den Stadtschutz sicher. Wir unternahmen mit beiden Erkundern Messfahrten im Stadtgebiet. Diese verliefen jedoch ereignislos. Das LF10 unterstützte vor Ort bei der Brandbekämpfung.

Einsatzende:

26.05.2022 / 03:35 Uhr

Lfd.-Nr. 38

B4 (Führungsunterstützung)

Lage:

Aufgrund eines Silobrandes für Hackschnitzel in einem Mannheimer Heizkraftwerks, wurde unsere Führungsunterstützungsgruppe alarmiert.

Maßnahme (NE)

Es wurde die Lagedarstellung durchgeführt.

Einsatzende:

25.05.2022 / 03:06 Uhr

Lfd.-Nr. 37